Hundegestütztes Coaching.
«Ich habe grosse Achtung vor der Menschenkenntnis meines Hundes. Er ist viel schneller und gründlicher als ich.»
(Otto von Bismarck)

Warum ein Hund als Co-Coach für Persönlichkeitstärkung?

Ich bin überzeugt von der hundegestützten Persönlichkeitsstärkung, da diese Methode wirkungsvolle und schnelle Veränderungen generiert. Sie brauchen weder Hundeerfahrung noch einen eigenen Hund, nur Neugierde und Offenheit. Ich arbeite mit meinen speziell ausgebildeten SkillCare®-Dogs.

Egal ob  Chef*in, Angestellte*r, Assistent*in, Projektleiter*in oder Mitarbeiter*in  – alle haben eines gemeinsam: Sie alle führen. Mitarbeiter, Projekte, Kunden, Gespräche, Konflikte, Beziehungen und vor allem sich selbst! Und hier kommen meine Hunde ins Spiel: Sie spiegeln deine Kommunikations- Wirkungs- und Führungsqualitäten – wertfrei, ehrlich und ohne Hintergedanken. Durch ihr ungefiltertes Verhalten erhälst du ein unmittelbares Feedback. Dadurch ist die Arbeit mit dem Hund sehr effi­zient.

Möchtest du:

  • mehr über dich selbst erfahren?
  • mehr Selbstwert und Selbstbewusstsein?
  • sich deiner eigenen Wirkungsweise bewusst werden?
  • souverän führen?
  • klare verbale und nonverbale Kommunikation beherrschen?
  • Konsequenz im Verhalten und Auftreten erlangen?
  • Nein-Sagen können?
  • Authentisch wirken und überzeugen?
  • Agieren statt reagieren?
  • Respektabstand einfordern/einhalten lernen? (Nähe/Distanz)
  • Grenzen setzen ohne Ohnmacht oder Übermacht?
  • Sich deinen Raum nehmen lernen?
  • als Team mehr erreichen?

Mit Hunden als Co-Trainer lernst du klar zu kommunizieren, souverän zu führen, entschlossen zu handeln, sicher und überzeugend aufzutreten. Der Hund wider­spie­gelt un­ser Ver­hal­ten in­tui­tiv, un­gefil­tert, wert­frei und vor allem ohne Hintergedanken. Des­halb können wir Men­schen das Feed­back des Hun­des leich­ter an­neh­men. Er gibt uns innert Sekunden ein Feedback zu unserem eigenen Verhalten. So erleben wir umgehend was unser, oft unbewusstes, Verhalten auslösen kann oder wie es bei Dritten ankommt. Neue Handlungen können direkt erprobt und analysiert werden. Erfolge stellen sich schnell und nach­haltig wirk­sam ein. Und das Schönste… es macht Spass und füllt unseren Oxytocin-Speicher auf, was sich positiv auf unsere mentale und körperliche Gesundheit auswirkt. 

Noch mehr Wissenswertes

Tiere sprechen menschliche Emotionen auf verschiedenen Ebenen an: Direkt und unverfälscht können sie so innere Prozesse sichtbar machen. Die Kontaktaufnahme zum Menschen kann auf drei verschiedenen Ebenen stattfinden: auf der Beobachtungsebene,  der Kontaktebene und der   Selbstaktivitätsebene. Erreicht werden kann so beispielsweise der Aufbau von sozialen Kontakten, Stärkung des Selbstbewusstseins, das Training der Grob- und Feinmotorik, die Förderung der sensomotorischen Wahrnehmung, der Abbau motorischer Unruhezustände, ein allgemeiner Motivationsaufbau sowie Entspannung, Entschleunigung und Stressabbau.

Motiviert und bereit, loszulegen?

Dann kontaktiere uns unverbindlich für ein erstes Kennenlernen und eine Bedarfsklärung.

+41 78 870 57 67
E-Mail
Formular